Deutsch

Antwortspektren

  • PDF

ASPEK berechnet Antwortspektren zu Beschleunigungszeitverläufen, die von TRANS oder NOLIN erstellt wurden oder direkt vorgegeben werden. Neben dem normalen Algorithmus, der auch in anderen Programmen verwendet wird, existiert noch eine schnelle Variante, die bis zu Dämpfungsgraden von etwa 0,05 eingesetzt werden kann. Bei höheren Dämpfungen ist das Ergebnis nur eine Näherung.

spektrum

You are here Mögliche Berechnungen Antwortspektren